Vorlesevormittage "Geschichten für neugierige Lauscher"

  300px Buch                                                                            

Für Kindergarten- und Kitagruppen, ab 3 Jahren

Der erste Buch- und Lesekontakt beginnt mit dem Vorgelesen-Bekommen: abends im Bett, in der Badewanne, am Strand, im Zug, im Wartehäuschen. Der Wunsch, einmal selbst lesen zu können, wird dadurch geweckt, dass einem andere Personen Lust aufs Lesen machen. Und Lesen hilft, den Dingen auf den Grund zu gehen, sich die Welt handhabbar zu machen, seinen Platz in ihr zu finden. Lesen können ist ein entscheidener Schritt in die Welt!

Zwei mal im Monat, jeweils Dienstags von ca. 10-12 Uhr,  gestalten die Vorlesepatinnen aus dem Literaturhaus Vorlesevormittage für Bücherfüchse: Es wird vorgelesen, mitgefiebert, nachgehakt, weiterfantasiert. Angeregt durch die Geschichten darf im Anschluss gemalt und gebastelt werden.

250px VV Lesen250px VV Basteln250px VV Spielen

Kindergarten - und Kitagruppen sind herzlich eingeladen, zu uns ins Literaturhaus zu kommen und sich von unserern Vorlesepatinnen in das Reich der Geschichten entführen zu lassen. Der Eintritt ist frei, allerdings bitten wir um voherige Anmeldung.

Information und Anmeldung:

Tel.: 0431 - 5796841 oder junges[at]literaturhaus-sh.de

Diese Webseite verwendet Cookies , um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr dazu.
Verstanden