Das Programm des Literaturhauses SH

18. Februar 2022 • 19:00

Kiel • Literaturhaus Schleswig-Holstein

Ausverkauft: Lesung Antje Rávik Strubel

Die Lesung von Antje Rávik Strubel aus ihrem mit dem Deutschen Buchpreis 2021 ausgezeichneten Roman "Blaue Frau" ist bereits ausverkauft!

17. Februar 2022 • 16:00

Kiel • Literaturhaus Schleswig-Holstein

FÄLLT AUS: Texte unter der Lupe

Schreibwerkstatt für Jugendliche und junge Erwachsene mit Christopher Ecker

16. Februar 2022 • 16:00

Kiel • Literaturhaus Schleswig-Holstein

Fällt aus: Das große Treffen der Leseratten

Das Leserattentreffen im Februar kann leider nicht stattfinden. Das nächste Treffen ist für den 15.03. geplant.

14. Februar 2022 • 19:00

Kiel • Literaturhaus Schleswig-Holstein

Lesung Mirko Bonné

Der Autor liest aus seinem für den Alfred-Döblin-Preis nominierten neuen Roman "Seeland Schneeland"

9. Februar 2022 • 20:00

Kiel • Literaturhaus Schleswig-Holstein

LeseLounge mit Esther Becker & Lisa Krusche

Lesungen aus Debütromanen und Live-Musik von ESHi

1. Februar 2022 • 19:00

Kiel • Literaturhaus Schleswig-Holstein

Lesung Norbert Gstrein

Der österreichische Schriftsteller liest aus seinem neuen Roman "Der zweite Jakob"

26. Januar 2022 • 16:00

Kiel • Literaturhaus Schleswig-Holstein

VERSCHOBEN: Das große Treffen der Leseratten

Das große Treffen der Leseratten im Jungen Literaturhaus SH

20. Januar 2022 • 16:00

Kiel • Literaturhaus Schleswig-Holstein

ABGESAGT Texte unter der Lupe

Schreibwerkstatt für Jugendliche und Erwachsene mit Christopher Ecker fällt aus!

18. Januar 2022 • 19:00

Kiel • Literaturhaus Schleswig-Holstein

"Dunkelblum" - Lesung von Eva Menasse

Eva Menasse liest aus ihrem Roman über das kollektive Schweigen nach dem Kriegsverbrechen

18. Januar 2022 • 10:00

Kiel • Literaturhaus Schleswig-Holstein

Ausstellung "Höhepunkte eines Jahres ohne Sicherheiten"

Die Ausstellung können Sie bis zum 01.03.22 besuchen

16. Dezember 2021 • 19:00

Kiel • Literaturhaus Schleswig-Holstein

Haruki Murakami "Erste Person Singular" - Lesung von Ursula Gräfe

Die Japanischübersetzerin Ursula Gräfe stellt das von ihr übersetzte neueste Werk des Starautors vor. Die Veranstaltung können Sie im Live-Stream unter "Programm" mitverfolgen.

8. Dezember 2021 • 20:00

Kiel • Literaturhaus Schleswig-Holstein

LeseLounge mit Mischa Mangel und Stefan Hornbach

Lesungen aus Debütromanen und Live-Musik. Die Veranstaltung können Sie im Live-Stream unter "Programm" mitverfolgen.

2. Dezember 2021 • 19:00

Kiel • Literaturhaus Schleswig-Holstein

READING DANTE!

Ein Leseabend aus Anlass des 700. Todesjahrs mit Francesca Bravi und Studierenden der Italianistik der CAU Kiel

30. November 2021 • 19:00

Kiel • Literaturhaus Schleswig-Holstein

Veranstaltung entfällt! Lesung Lena Gorelik

Lena Gorelik liest aus ihrem neuen Roman "Wer wir sind"

25. November 2021 • 19:00

Kiel • Literaturhaus Schleswig-Holstein

Lesung Henning Ahrens

Henning Ahrens liest aus seinem Familienroman »Mitgift« - Die Lesung können Sie auch kostenfrei im Livestream unter https://literaturhaus-sh.de/programm/ mitverfolgen.

24. November 2021 • 16:00

Kiel • Literaturhaus Schleswig-Holstein

Das große Treffen der Leseratten

Das große Treffen der Leseratten im Jungen Literaturhaus SH

18. November 2021 • 16:00

Kiel • Literaturhaus Schleswig-Holstein

Texte unter der Lupe

Schreibwerkstatt für Jugendliche und Erwachsene mit Christopher Ecker

17. November 2021 • 20:00

Kiel • Die Pumpe

Lesung: Björn Högsdal & Esther Heißenbüttel

Lesung von Björn Högsdal und Esther Heißenbüttel anlässlich des 100. Geburtstags (21. Juni 1921) des 1996 verstorbenen Dichters Helmut Heißenbüttel

17. November 2021 • 19:00

Kiel • Literaturhaus Schleswig-Holstein

Bücherabend des Freundeskreises

16. November 2021 • 18:00

Kiel • Schauspielhaus

Vorstellungsänderung (»Bilder deiner großen Liebe«)

Die Vorstellung „Bilder einer großen Liebe“ mit Isabel Kott muss kurzfristig ausfallen. Statt ihrer präsentiert der britische Ausnahmeschauspieler Pip Utton zum selben Termin und am selben Ort eine Vorstellung seines neuesten Monodramas „At Home With Shakespeare“.

Diese Webseite verwendet Cookies , um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr dazu.
Verstanden