Neustart Kultur

Neustart Logo 50%Der Deutsche Literaturfonds e.V. ruft im Rahmen des Projekts "Neustart Kultur" der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien ein Strukturförderungsprogramm ins Leben, mit dem zahllose literarische Veranstaltungen vor allem im ländlichen Raum unterstützt werden sollen. Institutionen, in denen literarische Lesungen stattfinden, sollen so eine Zuwendung erhalten, damit das kulturelle Leben des Landes mit neuen literarischen Veranstaltungen erblühen kann.

Die Förderung, die von den Veranstaltern beantragt wird, beinhaltet 1.000 Euro Förderung pro AutorIn, so wie zusätzliche Mittel für Technik, die aufgrund der gegenwärtigen Situation erforderlich ist, um Veranstaltungen umzusetzen. Die Anträge können bis zum 31.12.2020 beim Deutschen Literaturfonds gestellt werden. Weitere Informationen dazu erhalten Sie hier.

Diese Webseite verwendet Cookies , um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr dazu.
Verstanden