Literatursommer Türkei 2011 - Vortrag Prof. Dr. Lutz Berger

"Eine gespaltene Gesellschaft. Nationalismus und Religion in der modernen Türkei" - ein Vortrag des Islamwissenschaftlers Prof. Dr. Lutz Berger von der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.

Der Kieler Islamwissenschaftler Prof. Dr. Lutz Berger hält in der Mühle "Hoffnung" in Munkbrarup einen Vortrag im Rahmen des Literatursommers Türkei 2011.
Er nennt die moderne Türkei "eine gespaltene Gesellschaft" und erklärt die entscheidenden Rollen von Nationalismus und Religion in dem Staat zwischen Orient und Okzident.

 

Eintritt: 5,- €

Vvk: Mühle "Hoffnung", T. 04631 / 35 95

Diese Veranstaltung gehört zum Projekt

Literatursommer SH
Diese Webseite verwendet Cookies , um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr dazu.
Verstanden