Lesung Jan Christophersen

Literatur im Norden: Jan Christophersen liest aus "Ein anständiger Mensch"

Nach seinem Erfolgsbuch „Schneetage“ (2009) legt Jan Christophersen mit seinem neuen Roman eine Geschichte über einen berühmten Autor und Ethikexperten vor. Dieser lebt in allzu geordneten Verhältnissen, doch nur scheinbar, wie sich bei einem gemeinsamen Wochenende mit einem Paar auf seinem dänischen Inseldomizil herausstellt. Plötzlich geraten alle bisherigen Gewissheiten ins Wanken...

Jan Christophersen, 1974 in Flensburg geboren, studierte am Deutschen Literaturinstitut Leipzig. Er lebt als freier Autor mit seiner Familie bei Kappeln.

Eintritt: 8,00 € /erm. 5,00€

Diese Webseite verwendet Cookies , um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr dazu.
Verstanden