Film-Präsentation John von Düffel

„Houwelandt - Ein Roman entsteht" mit John von Düffel


Über 17 Monate begleitet der Film den Autor John von Düffel durch die Entstehungszeit seines Romans „Houwelandt" und beobachtet dabei die verschiedenen Stadien und Verwandlungen des Manuskriptes bis hin zu seiner Veröffentlichung. Auseinandersetzungen mit dem Lektor werden dabei ebenso in den Fokus genommen wie werbestrategische Besprechungen innerhalb des Verlags.
Im Anschluss an die Vorstellung wird John von Düffel den Schülern selbst Rede und Antwort stehen.

Eine Veranstaltung im Rahmen des Fahnenlesen-Projekts 2008 des Literaturhauses Schleswig-Holstein in Kooperation mit der SchulKinoWoche S-H und dem KoKi Kiel

Diese Webseite verwendet Cookies , um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr dazu.
Verstanden