Poetry Slam Marne

Marner Poetry Slam

Eine Bühne, ein Mikro und Poet*innen, die mit ihren selbstverfassten Texten das Publikum zu ekstatischem Applaus mitreißen – das ist Poetry Slam.

Sechs Minuten haben die Poet*innen Zeit, ihre selbstverfassten Texte zu präsentieren. Schreiend, flüsternd oder jaulend hauchen sie ihren Texten Leben ein. So entwickelt jeder Slam seinen ganz eigenen Charakter, seine ganz besondere Dynamik, da erst vor Ort das Geheimnis der teilnehmenden Poeten und ihrer Texte gelüftet wird. Am Ende entscheidet das Publikum, wer überzeugt und gewinnt.
 
Moderation: Björn Högsda, Slam-Aktivist Nr. 1 im Norden. Mit: Mona Harry - bekanntester Slammerin des Nordens, Anni Greve - Siegerin beim Poetry Slam op Platt u.a.
 
Eintritt: 10€ – Jugendliche 6€
 
Veranstalter: assembleart
Diese Webseite verwendet Cookies , um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr dazu.
Verstanden