„Hilfe, die Herdmanns kommen!“

„Hilfe, die Herdmanns kommen!“ - eine klassische Anti-Weihnachtsgeschichte mit musikalischer Begleitung

Eine klassische Anti-Weihnachtsgeschichte: das etwas andere Krippenspiel mit den „asozialen“ Herdmann-Kindern. Der Welterfolg der US-amerikanischen Schriftstellerin Barbara Robinson aus den siebziger Jahren gelesen von Armin Diedrichsen, unnachahmlich musikalisch mit passenden und auch unpassenden Melodien humorvoll begleitet von Martin Karl-Wagner (Flöte) und Thomas Goralczyk (Klavier).

Eintritt: 16 Euro (Um Kartenreservierung wird gebeten / VVK: musicbuero crescendo T & Fax: 04521 / 74528, eMail; Tourist-Info Eutin T: 04521 / 709734; Neustadt, Theaterkasse Haase, T: 04561 / 2333)

Eine Veranstaltung im Rahmen der Eutiner Weber-Tage

 

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies , um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr dazu.
Verstanden