"SPOT ON - Lübeck schreibend"

Öffentliche Führung: SPOT ON - Lübeck schreibend

Lübeck ist nicht nur für sein süßes Konfekt weltbekannt. Auch einige Autoren von Weltrang gehören zu den ‚Kindern‘ der Hansestadt. Die Kulturvermittlerin Ursula Häckermann führt durch die Ausstellung zum Stadtjubiläum "875 Jahre – Lübeck erzählt uns was" und stellt Lübecks berühmte Literaten wie Emanuel Geibel, Erich Mühsam, Thomas Mann und Günter Grass ins Rampenlicht.

Beginn: 15 Uhr; Dauer: 90 Minuten

Eintritt (inkl. Museumseintritt): Erwachsene 16€/ ermäßigt 14€ / Kinder 10€

Diese Webseite verwendet Cookies , um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr dazu.
Verstanden