"König Aviodua statt Prinz Karl"

Vortrag: "König Aviodua statt Prinz Karl" - Neues von Thomas Mann: ein Brief an M. Mejer und ein unbekanntes Jugendfoto

Die gemeinsame Veranstaltung "König Aviodua statt Prinz Karl" mit dem Förderverein Buddenbrookhaus Lübeck e.V. ist eine kleine Sensation für Liebhaber und Kenner Thomas Manns: Inmitten der Ausstellung „Herzensheimat“ wird Karsten Blöcker in gewohnter hanseatischer Art seine Zuhörer mitnehmen in das Jahr 1938, als Thomas Mann im amerikanischen Exil durch einen Brief zurückversetzt wurde in Lübecker Tage, als er so gerade eben 18 Jahre alt geworden war.

Im Anschluß an den Vortrag werden Getränke angeboten.

Die Karten kosten 7 € und für Vereinsmitglieder 3,50 €.

Diese Webseite verwendet Cookies , um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr dazu.
Verstanden