"Kunst gegen Bares"

Kunst gegen Bares - Die Kieler Kleinkunstshow
 
Die Kieler Kleinkunst-Show Kunst gegen Bares geht wieder an den Start! Schlachtet eure Sparschweine, plündert das Sparbuch, geht an der Tanke nochmal Geld wechseln: Ihr werdet euer Kleingeld brauchen, wenn es am 29. November wieder heißt: Es gibt Kunst - gegen Bares.
 
Sechs Künstler*innen zeigen in acht Minuten, was sie können. Es ist egal, ob sie singen, tanzen, steppen, sticken, oder „The Lion Sleeps Tonight" auf dem Kontrabass intonieren - wer gewinnt entscheidet allein eure Kohle!
 
Moderation: Jesko Vorbeck & Selina Seemann
 
Der Eintritt kostet 3€.
Diese Webseite verwendet Cookies , um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr dazu.
Verstanden