EcoSlamPoetry Contest

EcoSlamPoetry Contest zur Europäischen Woche der Abfallvermeidung 2018
 
Beim EcoSlamPoetry Contest zur Europäischen Woche der Abfallvermeidung 2018 treten Poet*innen mit selbstgeschriebenen Texten zu den Themen Umwelt und Müll(vermeidung) gegeneinander in den Wettbewerb. Sie haben 6 Minuten Zeit, das Publikum von sich und ihrer Performance zu überzeugen, Hilfsmittel sind nicht erlaubt.
 
Line-up: Victoria Helene Bergemann (Kiel), Selina Seemann (Kiel), Michel Kühn (Kiel) und Mona Harry (Kiel)
 
Moderation: Björn Högsdal
 
Eintritt: frei

Diese Veranstaltung gehört zum Projekt

Junges Literaturhaus
Diese Webseite verwendet Cookies , um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr dazu.
Verstanden