U20 Poetry Slam Flensburg

U20 Poetry Slam Flensburg
 
Beim U20 Slam trifft sich alle zwei Monate der Bühnennachwuchs Norddeutschlands, um im Kühlhaus beim U20 Slam mit selbstgeschriebenen Texten um die Gunst des Publikums zu streiten. Teilnahmeberechtigt ist, wer nicht älter als 20 Jahre ist und mit eigenen Texten auf die Bühne möchte. Egal ob Lyrik, Prosa, Rap oder Dada - jeder Stil und jedes Genre findet beim U20 Slam seinen Platz.
 
Mit dabei sind u.a.: Kim Kläve (Kiel) und Felix Treder (Hamburg)

Moderation: Michel Kühl

Tickets gibt es bald im Vorverkauf unter https://kuehlhaus.net

Diese Veranstaltung gehört zum Projekt

Junges Literaturhaus
Diese Webseite verwendet Cookies , um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr dazu.
Verstanden