Lesung Susanne Kaloff

Susanne Kaloff liest aus "Nüchtern betrachtet war's betrunken nicht so berauschend"

Zwölf Monate ohne Alkohol - Ein Trip in die Freiheit! Wer kennt das nicht: Abends zur Entspannung ein Glas Wein, ein Bierchen mit Freunden oder Champagner auf einer Geburtstagsfeier? Für viele ist das gesellschaftliche Trinken gang und gäbe. Wer sich davon eine Auszeit gönnt, wird oftmals schief angesehen. Ähnliche Erfahrungen schildert auch Grazia-Kolumnistin Susanne Kaloff. Was sie während ihres Selbstversuchs erlebt hat schildet sie direkt, charmant und unterhaltsam

Eintritt: 11€ / 9 € ermäßigt (Schüler / Studenten), inkl. Getränk

Diese Webseite verwendet Cookies , um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr dazu.
Verstanden